XWir verwenden Cookies für die Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie deren Verwendung zu. Details ansehenWir verwenden Cookies. Wenn Sie weitersurfen stimmen Sie der Nutzung zu. Details ansehen

Elmenhorst

Elmenhorst© chpagenkopf / Panoramio [CC BY-ND 3.0]

Aktivurlaub in waldreicher Umgebung

Die Gemeinde Elmenhorst befindet sich in waldreicher Umgebung und in unmittelbarer Nähe zur Ostsee. In der Ortschaft im Krummhagener Forst leben 800 Einwohner. Über die Bundesstraßen B 194 und B 96 ist der Ort an das überregionale Verkehrsnetz angeschlossen. Erstmals urkundlich erwähnt wurde Elmenhorst im Jahre 1273. Im 16. Jahrhundert befand sich das Ortsgebiet im Besitz des Klosters Neuenkamp. Weiterhin lenkten Schweden und Preußen die Geschicke der Gemeinde. Heute ist die Ortschaft ein beliebtes Ferienziel und zahlreiche moderne Wohnhäuser sind entstanden.

Im Ortszentrum von Elmenhorst fällt der Blick auf die im 13. Jahrhundert errichtete gotische Kirche. Der idyllische Marktplatz ist von Backsteinbauten umgeben. Wer sich über die Ortsgeschichte informieren möchte, ist in der Heimatstube an der richtigen Adresse. Während eines Rundgangs durch Elmenhorst passiert man ein Denkmal, welches an die Gefallenen der Weltkriege erinnert. Die Nähe zur Ostsee macht den Ort auch für Wassersportler attraktiv. Radler erkunden die idyllische Umgebung, die auch für Spaziergänge oder Jogging geeignet ist. Auch ein Ausritt über Felder und Wiesen kann zum abwechslungsreichen Urlaub in der Gemeinde beitragen. Im nahen Ostseebad Boltenhagen lädt der Kurpark zum Verweilen ein und auch eine Bootsfahrt auf die Insel Poel zählt zu den touristischen Möglichkeiten.

Ferienwohnungen und Ferienhäuser in Elmenhorst